Prof. Dr. Friedbert Prüfer gewinnt das Jubiläumsturnier

Die 113 Teilnehmerinnen und Teilnehmer des 10. Internationalen Schach-Senioren-Cups am Tegernsee kämpften 9 Tage lang um Punkte und konnten das Tegernseer Tal sowohl bei strahlenden Sonnenschein als auch bei einem ordentlichen Wintereinbruch bewundern.
Sieben Punkte waren notwendig, um das Turnier am Ende zu gewinnen. Prof. Dr. Friedbert Prüfer setzte sich mit einer starken Leistung ohne Niederlage und Dank der besseren Feinwertung durch. Auch der Topgesetzte IM Christian Meier erreichte diese Punktzahl, dabei spielte er nur 8 Partien, da er Termine durcheinander warf und die erste Runde verpasste. Mit 6,5 Punkten und der besten Feinwertung wurde IM Dario Doncevic vom Zweitligisten SV Koblenz Dritter.

In einem starken Frauenfeld setzte sich WIM Annett Wagner-Michel vor WIM Constanze Jahn und Dietlind Meinke durch.

Save the Date: Vom 15. bis 23. April 2023 findet der 11. Internationale Schach-Senioren-Cup am Tegernsee statt.

113

TEILNEHMER
PARTICIPANTS

9

NATIONEN
NATIONS

12

TITELTRÄGER
TITLE HOLDERS

DER TEGERNSEE
(Veranstalter)

Seemomente erleben

Jod-Schwefelbad

Gesundbaden in Deutschlands stärksten Jod-Schwefel Quellen

Seeforum Rottach-Egern

Tagen | Feiern | Kultur erleben

ChessBase

Schachsoftware und Schachdatenbank

Swiss-Chess

Die Software zur Turnierverwaltung

Chessware

Ihr Schachpartner